Sport-Olympiade 2018

Sie sind hier: Pestalozzischule Goslar » Schulleben » Sport » Sport-Olympiade 2018

Sport-Olympiade 2018
Der Bericht des letzten Jahres endete mit dem Satz "Auch im nächsten Jahr wird uns die Sommer-Olympiade begeistern unter dem Motto: Dabei sein ist alles!". Und so war es dann auch! Alle waren wieder bei den verschiedenen Disziplinen der Leichtathletik dabei. Jeder so gut sie / er konnte. Wie schnell doch ein Jahr vergeht
Nach einigen Wochen Training in den Disziplinen Weitsprung, Ballwurf, Sprint und Ausdauerlauf (hier war die Begeisterung nicht so groß puh, anstrengend) war am 01. Juni bei Sonnenschein endlich Wettkampftag. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 10 gaben ihr sportlich Bestes. Sand spritzte auf, Bälle flogen umher, der Schweiß floss und Schreie der Begeisterung oder einfach nur der Anstrengung waren zu hören. Fleißig trugen die Lehrkräfte die Zeiten und Weiten in die Wettkampfkarten ein, feuerten an und würdigten die Leistungen ihrer Schüler. Diese wurden mit reichlich Teilnahmeurkunden sowie einigen Siegerurkunden und einer Ehrenurkunde gewürdigt. Diese eine Ehrenurkunde hat unter allen Schülerinnen und Schülern Cecilia-Helene Stock aus Klasse 9 b erhalten. Herzlichen Glückwunsch dazu!
Ein insgesamt toller Tag mit den Schulsiegern:
Mädchen Jahrgang 2004/05: Johanna Beuleke (7)
Mädchen Jahrgang 2002/03: Cecilia-Helene Stock (9 b)
Mädchen Jahrgang 2000/01: Anna-Lena Kolldzieyski (9 b)
Jungen Jahrgang 2004/05: Jason Pascal Poppe (8)
Jungen Jahrgang 2002/03: Lukas Jannusch (9 a)
Jungen Jahrgang 2000/01: Marvin Hinz (9 b)
Diese sechs Leichtathleten nahmen im Rahmen der Schulehrung in unserer Aula die sechs Siegerpokale in Empfang. So macht Sport Spaß!
In den Klassen 7 bis 10 gab es bei den Mädchen leider keine Sieger- oder Ehrenurkunde und somit auch keinen Siegerpokal zu vergeben. Schade.
Ach ja und nicht vergessen: Auch im nächsten Jahr wird uns die Sport-Olympiade begeistern

Sport-Olympiade 2018

Nach einigen Wochen Training in den Disziplinen Weitsprung, Ballwurf, Sprint und Ausdauerlauf (hier war die Begeisterung nicht so groß…puh, anstrengend) war am 01. Juni bei Sonnenschein endlich Wettkampftag. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 10 gaben ihr sportlich Bestes.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Haftungsausschluss.