Prellball 2018

Sie sind hier: Pestalozzischule Goslar » Schulleben » Sport » Prellball 2018

Prellball-Turnier am 20. Dezember 2018

Am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien wurde an unserer Pestalozzischule die traditionellste aller Sportveranstaltungen ausgetragen: Das Prellball-Turnier.

Zwei Teams spielen in diesem Mannschaftsspiel um Punkte. Dabei wird der Prellball (bei uns ein Volleyball) mit der Faust von der eigenen Spielhälfte in die gegnerische geprellt (vergleiche auf den Fotos).

Aus den Klassenstufen 7 bis 10 wurden gemischte Teams gelost, die mit großem Einsatz um die Medaillen kämpften.
Mit technischem Können und mannschaftlicher Geschlossenheit wurden viele Punkte gemacht und Siege eingefahren. Die Fehlschläge der unerfahrenen Spieler wurden mit einem aufmunterndem „Immer weiter“ akzeptiert. So geht fair vor!

In der Vorrunde gab es deutliche Ergebnisse (z.B. 16:4) wie auch knappe Spiele (z.B. 14:15). Im Finale gewann Team D in einem umjubelten Spiel gegen Team E etwas zu deutlich mit 24:17 (vergleiche auf den Siegerfotos). Herzlichen Glückwunsch!

In der abschließenden Siegerehrung gab es anerkennenden Applaus für alle teilnehmenden Mannschaften. Alle Schülerinnen und Schüler waren noch einmal in der Halle versammelt. Es gab Medaillen für alle.

Vielen Dank an Frau Leunig und ihre fleißigen Helferinnen und Helfer aus Klasse 5 für das leckere Frühstück.

Auf ein Neues im nächsten Dezember!

Die Sieger

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Haftungsausschluss.